« Zurück zur Startseite

Kascha Lemke

ist Kulturwissenschaftlerin und Germanistin. Sie hat an der Humboldt-Universität in Berlin studiert und sich durch ihre Tätigkeit für verschiedenste Auftraggeber aus dem Kultur- und Kunstbereich seit 2001 auf Projektkoordination, Recherche und Kommunikation spezialisiert. Für EINSATEAM ist sie seit 2012 tätig, zunächst als freie Mitarbeiterin und seit 2015 als Projektleiterin ständiges Teammitglied.