« Zurück zur Startseite

LANGE NACHT DER LEITBILDER

Perspektivpläne, Stadtentwicklungskonzepte, Rahmenplanungen – Leitbilder haben Konjunktur! Bei Popcorn und Cola erzählten am 26. Juni 2015 lokale Stadtmacher und globale Stadtdenker von ihren Visionen für die Zukunft der Stadt. Mit u.a. Prof. Dr. Johann Jessen, Universität Stuttgart, Pieter van der Kooij, Team Perspektivplan Freiburg, Dr. Cordelia Polinna, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030, Gülsen Ergün, Kulturwissenschaftlerin und Autorin, Benedikt Stoll, Anstoß e.V., Hendrik Vogel & Andreas Köhler, Hörspielproduzenten 5000 Tulpen. EINSATEAM konzipierte und moderierte die Veranstaltung in der Fleischmarkthalle in Karlsruhe. EINSATEAM konzipierte die Veranstaltung, die von Jeannette Merker moderiert wurde.

Auftraggeber: Stadt Karlsruhe
Leistungen: Konzeption & Koordination | Moderation
Zeitraum: 2015
Team: Jeannette Merker, Franziska Eidner

LINK