« Zurück zur Startseite

URBAN WELLBEING

Im Oktober 2017 luden die Villeroy & Boch AG und die Heinze GmbH zu der Fachkonferenz „URBAN WELLBEING – Wohndesign neu denken“ ein. Vor der Kulisse von Europas größtem innerstädtischen Stadtentwicklungsprojekt – der Hamburger HafenCity präsentierten international renommierte Architekten wegweisende Projekte und innovative Konzepte für städtisches Wohndesign. EINSATEAM beriet bei der Programmkonzeption und Besetzung der Referenten. Außerdem entwickelten wir das visuelle Erscheinungsbild und gestalteten alle Kommunikationsmedien.

Auftraggeber: Heinze GmbH
Leistungen: Formatentwicklung | Programmkonzeption | Corporate Design & Kommunikationsmedien
Zeitraum: 2017
Team: Franziska Eidner, Judith Keller, Jeannette Merker

LINK